Der Schulförderverein Schöpstal unterstützt durch finanzielle und tatkräftige Hilfe die Arbeit der Grundschule und hat sich seit seinem Bestehen maßgeblich an der Gestaltung der Außenanlagen beteiligt. Unterstützung leistet der Verein aber auch durch Übernahme von anteiligen Kosten (Eigenanteil) z. B. für das Projekt "Starke Kinder", welches jeweils in den 3. Klassen im Rahmen der Gewaltprävention durchgeführt wird.

Gegenwärtig erfolgt der Aufbau des vom Schulfördervereins finanzierten Pavillons auf dem Schulhof. Mit einer überdachten Sitzmöglichkeit ergänzt er unser Schulgelände. Dadurch werden auch Unterrichtseinheiten im Freien möglich.

Der traditionelle Arbeitseinsatz im Schöpstal wird durch den Schulförderverein mit vorbereitet.
Am Samstag, dem 14. April 2018 erschienen erneut viele fleißige Kinder und Erwachsene für Pflegearbeiten auf dem Schulhof, dem Schulgarten und dem angrenzenden Radweg.

Am 14.April 2018 fand auch die Jahresmitgliederversammlung statt.

Damit der Schulförderverein Schöpstal auch zukünftig sowohl durch finanzielle und tatkräftige Unterstützung Projekte zum Wohle unserer Schulkinder unterstützen kann, freut sich der Schulförderverein Schöpstal über jedes neue Mitglied. Mit Ihrer Mitgliedschaft verbindet sich ein Jahresbeitrag i. H. v. 10,00 €, für den wir Ihnen nach Zahlungseingang eine Spendenbescheinigung zukommen lassen.

Unsere Bankverbindung:  
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

IBAN: DE47 8505 0100 3100 0080 99 | BIC: WELADED1GRL

Vorstandsmitglieder
Herr Irrgang (Vereinsvorsitz) | Herr Robitsch  | Frau Fürll
Herr Schröder | Herr Kleint